Ganz schön SMART

Wie vernetzte Produkte unseren Alltag verändern

In kaum einem anderen technologischen Produktbereich ist der Grat zwischen „extrem hilfreich“ und „total unnütz“ so schmal wie bei Smart Produkten. Wo manche Neuheiten einem ein Stirnrunzeln bereiten, sorgen andere für einen großen „WOW“-Effekt.

Wir haben uns ein paar der Alltagsprodukte angesehen und für euch zusammengefasst. Kurz. Knapp. Smart.

Welche Produkte davon sinnvoll sind und welche nicht, dürfen Sie gerne selbst für sich entscheiden. 😉

1

Afriso ASD 10 EnOcean

Der smarte Rauchmelder von Afriso kann bei einer Brandwarnung die Fenster und Rollläden öffnen, hinterlegte Personen per Push-Nachricht informieren oder auch die Fluchtwegbeleuchtung aktivieren – wenn das mal keine Leben retten kann!

2

10S Fork by Slow Control

Das smarte Besteck von Slow Control erinnert den hastigen Esser per Signalgeräusch daran, langsam zu essen und somit gesünder zu leben. Es lassen sich per App auch Essgewohnheiten dokumentieren und nutzen.

3

Baby Gigl by Slow Control

Ob Sie das Fläschchen richtig halten und ob Ihr Kind genug trinkt, sendet die Nuckelflasche „Baby Gigl“ von Slow Control per Signal an die dazugehörige App.

4

Kiwi Ki

Mittels Wireless-Technologie soll diese Anwendung den Schlüsselbund ersetzen und autorisiert Hausbewohner den Zutritt. Dabei kann der Transponder die ganze Zeit über in der Hosentasche bleiben. Die Türen können darüberhinaus auch per App geöffnet und geschlossen.

5

Belkin Mr. Coffee

Milchschaum o.ä. suchen Sie bei Mr. Coffee vergeblich. Doch die Kaffeemaschine kann dafür schon den Kaffee aufgießen, bevor Sie im Büro ankommen oder sich gerade noch abtrocknen, um dann in der Küche ihrem morgendlichen Ritual nachzugehen.

6

Pantelligent

Die smarte Pfanne Pantelligent achtet per Temperatursensor darauf, dass immer die nötige Hitze aufs Bratgut einwirkt. Welche das genau ist, verrät die Pfanne der zugehörigen iPhone-App. Die Android-App folgt.

Haben Sie auch Lust, die smarte Seite der Alltagsprodukte kennenzulernen?
Wir bieten Smarthome-Lösungen für viele Ansprüche und möchten gerne unser Know-How mit Ihnen teilen. Kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail oder Telefon und gemeinsam vereinfachen wir Ihnen den Alltag.

Thomas Schuck
Tel: 06784 904 220
E-Mail: thomas.schuck@leysser.de