Gut, besser, KERAMIK.

Lohnt sich die Anschaffung überhaupt und welche Vorteile bringt sie mit sich?

Es gibt sie in allen Formen und Farben, für Innen und Außen, Boden und Wand, kleinen und großen Geldbeutel: Die Keramikfliese. Nicht nur aufgrund des fairen Preises, sondern auch aufgrund seiner Beschaffenheit und den damit verbundenen Vorteilen, erfreuen sich Keramikfliesen immer größerer Beliebtheit. Hier zeigen wir Ihnen, was die Käufer dazu animiert, auf Keramik umzusteigen.

Europäische Marktforschungsstudien zeigen: Die am höchsten priorisierten Bedürfnisse der Eigenheimbesitzer – oder derer, die es noch werden möchten – sind Gesundheit, ein schönes Zuhause und das Energiesparen. Dies sind nur drei der Gründe, weshalb Keramik sich immer stärker auf dem Fliesenmarkt positioniert. Keramikfliesen sind allergiefreundlich, sehen sehr hochwertig aus und helfen beim Energiesparen. Sie bieten jedoch viele weitere Vorteile:

Umweltfreundlich & energiesparend

  • Emissionsneutral: Fliesenkleber und Fugenmörtel sind emissionsneutral und beeinflussen die Raumtemperatur nach der Verarbeitung nicht.
  • Energiesparend: Wärmespeichernd/ -leitend, dadurch ist die Speicherung der einstrahlenden Sonnenwärme im Winter und passive Raumkühlung im Sommer möglich. Darüber hinaus erzielt man in Kombination mit einer Fußbodenheizung Einsparungen von bis zu 30 %.

Gesundheit & Hygiene

  • Gesundes Wohnen: Durch die geschlossene und bei hohen Temperaturen gebrannte Oberfläche bietet Keramik Krankheitserregern und Allergenen kaum die Chance sich zu vermehren. Die Verbreitung von Schmutz und Schimmel wird aufgrund der Oberfläche ebenfalls erschwert.
  • Geruchsneutral: Der Keramikbelag nimmt keinerlei Gerüche an und bleibt somit geruchsneutral.

Qualität & Optik

  • Langlebigkeit
  • Robustheit und Belastbarkeit
  • Reinigungs- und Pflegeleichtigkeit
  • Feuerfestigkeit
  • Farben-, Formen- und Gestaltungsvielfalt
  • Lichtechtheit
  • Antistatisch

Ob, wo und wieviel Keramik letztlich genutzt wird, ist natürlich auch Geschmacksache und einzelfallabhängig. Falls Sie jedoch mit dem Gedanken spielen, auf Keramik umzusteigen, haben wir hier ein paar Profi-Tipps für Sie:

  • Notieren Sie die Maße des Raums.
  • Holen Sie sich Inspirationen ein.
  • Welche Fliesenart bzw. welches Fliesenformat benötigen Sie?
  • Technische Anforderungen wie z. B. Abrieb, Rutschsicherheit beachten.
  • 10% Verschnitt der Fliesen mit einrechnen.

Sollten Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns doch einfach direkt. Unsere kompetenten Mitarbeiter helfen Ihnen gerne und gehen dabei auf Ihre ganz individuelle Lebens- und Wohnsituation ein.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Leysser-Team

P.S.: Für diejenigen, die schon genau wissen, was sie wollen: Unten geht es auch direkt zum Shop. 😉

Telefon: 06784904-112

Leysserimpuls24:

Zum Online-Shop

Standort finden:

Zum Leysser Locator

‹ Zurück zur Übersicht